Personalausweis für deutsche Staatsangehörige mit ständigem Wohnsitz im Ausland beantragen

Allgemeine Informationen

Als Person mit deutscher Staatsangehörigkeit und ständigem Wohnsitz im Ausland unterliegen Sie nicht der allgemeinen Meldepflicht und damit auch nicht der Ausweispflicht innerhalb Deutschlands.

Es ist Ihnen jedoch möglich, bei ausgewählten deutschen Auslandsvertretungen, die vom Auswärtigen Amt zu Personalausweisbehörden bestimmt wurden, oder unter bestimmten Voraussetzungen in jedem Bürgeramt in Deutschland einen Personalausweis persönlich zu beantragen.

Hinweis:
Bitte erkundigen Sie sich vorher bei der Auslandsvertretung, in dessen Bezirk Sie sich aufhalten, ob diese Personalausweise ausstellen kann, da nicht alle Auslandsvertretungen auch Personalausweisbehörden sind.

Voraussetzungen

Einen Personalausweis können beantragen:

  • Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit unabhängig von ihrem Alter
Welche Gebühren fallen an?
  • für Antragstellende unter 24 Jahren: EUR 52,80
  • für Antragstellende über 24 Jahren: EUR 67,00

Hinweis
Die Gebühren können für Bedürftige erlassen oder reduziert werden.

Welche Fristen muss ich beachten?

keine

zurück